Salzburg Magazin
Wenn moralische Grenzen fallen: Demenz und Sexualität
Fr, 14. Juni. 2019 // 05:30

Das sexuelle Interesse bei Menschen mit Demenz entwickelt sich unterschiedlich. Bei den einen verflachen die Gefühle, die anderen erleben sich selbst und ihr Umfeld sinnlicher als je zuvor. Das stellt Angehörige und Pflegepersonal vor große Herausforderungen. Wir haben mit Demenzberater Manfred Hörwarter und Pflegeleiterin Gabi Wenghofer über ein Tabu-Thema gesprochen.