Salzburg Magazin
Seebrunner Kreis im Sattler Forum der Spängler Bank
Fr, 1. Oktober. 2021 // 04:06

Es gibt in Salzburg Familien, die die Geschicke von Stadt und Land prägen, die Spuren hinterlassen und die Vorbilder für Erfolg sind. Kontinuität oder ihr soziales und kulturelles Engagement, sind. Eine davon ist die Familie Spängler. Ihre Geschichte in Salzburg reicht mehrere Jahrhunderte und über sieben Generationen zurück. Der Seebrunner Kreis hat eine seiner Zusammenkünfte genutzt, um einem bedeutenden Familienmitglied die Ehre zu erweisen, dem Bankier und Festspielförderer Heinrich Spängler.