Salzburg Magazin
Neue EU-Vorschriften gefährden Heizen mit Holz in Salzburg
Di, 8. November. 2022 // 04:30

Derzeit gehen die Wogen im Waldland Österreich hoch. Die EU verhandelt die Erneuerbaren-Energie-Richtlinie auf der Zielgeraden. Und laut der soll künftig nicht mehr die gesamte Holz-Biomasse als erneuerbare Energie zählen. Der „Green Deal“ sieht außerdem vor, gewisse Waldanteile „außer Nutzung zu stellen“. Waldbesitzerverbände und die Salzburger Forstwirtschaft treibt das auf die Barrikaden. Sie befürchten das Ende ihrer traditionellen Holznutzung.