Sondersendung
Gemeinderatswahlen im Lungau: Ramingsteins neuer Bürgermeister
Mi, 10. April. 2019 // 04:04

Nur zwei Gemeinden im Lungau sind nicht in der Hand der ÖVP. Zum einen Thomatal mit Bürgermeister Klaus Drießler der mit seiner Liste „Gemeinsam für Thomatal“ alle 9 Sitze im Gemeinderat hält. Ein nicht ganz so eindeutiges Rennen hat sich in der einzig verbleibende rote Insel, nämlich Ramingstein ergeben. Mit einem Vorsprung von 29 Stimmen entschied Günther Pagitsch die Wahl für sich. Wir haben den neuen Bürgermeister Ramingsteins getroffen, der ein steiniges und vielversprechendes Tourismusprojekt in den kommenden Jahren forcieren möchte.