Salzburg Magazin
Eine Brücke zwischen Klinik und dem Zuhause – das Tageshospiz Kleingmain
Fr, 5. April. 2019 // 04:06

Es ist ein Ort, wo Geld, Prestige oder schicke Kleider keine Bedeutung mehr haben. Im Tageshospiz Kleingmain können Menschen am Ende ihres Lebens ein Stück Geborgenheit finden. An vier Tagen die Woche sind die Türen offen – für medizinische Hilfe – oder einfach für ein nettes Gespräch. Die Grundidee des Tageshospiz , eine Brücke zwischen Klinik und dem Zuhause der Patienten zu schlagen, wollen die Betreiber der Bevölkerung am 13. April am Tag der offenen Tür näher bringen.