Salzburg Magazin
Mit Liebe zur Arbeit – Die Hausbetreuer kümmern sich speziell um die Grünflächen und kneifen auch bei Hitze und Sauwetter nicht
Di, 17. August. 2021 // 04:00

Die Aufgaben eines Gebäude-Betreuers sind mit dem Gebäude selbst noch lange nicht erledigt. Die Pflege des Grüns rund um die Gebäude ist eine höchst verantwortungsvolle Angelegenheit.
Und besonders in der Hitze des Hochsommers, oder bei einem der gefürchteten Schlechtwetter-Einbrüche kann diese Arbeit schweißtreibend und mühsam sein.