Salzburg Magazin
Gedenkmesse des Kameradschaftsbunds Kuchl mit Weihbischof Hansjörg Hofer
Di, 7. Mai. 2019 // 00:00

Zusammenhalt und Kameradschaft, das hat beim Kameradschaftsbund einen besonderen Stellenwert. Wie jedes Jahr, wurde auch heuer am 1. Mai eine Gedenkmesse am Gallen Bichl in Kuchl abgehalten. Das Heimkehrerkreuz steht dabei symbolisch für die Kriegsheimkehrer. Aktuell hat der Kuchler Kameradschaftsbund 618 Mitglieder, 7 davon sind Kriegsveteranen und einen von ihnen, den 95 jährigen Leopold Rettenbacher, haben wir zum Interview gebeten.