Salzburg Magazin
10.000 Salzburg von Demenz betroffen: Caritas Salzburg bietet Kurse für Angehörige und Betroffene
Fr, 23. Juli. 2021 // 04:05

Manche reißen Witze darüber, die meisten aber verdrängen es einfach. Allein in Salzburg leiden Schätzungen zufolge etwas 10.000 Menschen an der sogenannten „Demenz“ mit leichten oder schweren Formen des Gedächtnisverlust. Wie soll man damit umgehen? Worauf müssen pflegende Angehörige achten und wie genau erkennt man eine beginnende Demenz eigentlich? Die Caritas Salzburg bemüht sich um Antworten und bietet dazu Kurse an.