Salzburg Magazin
Trinkwassertag: die Wasserleitung Ebenaus die niemand schätzte
Di, 25. Juni. 2019 // 04:13

Pro Tag verbraucht ein Salzburger im Durchschnitt 130l Wasser! Und ein einziger Tropfen Öl genügt, um 3.000l Trinkwasser zu verseuchen. Der Dachverband der Salzburger Wasserversorger hat den Trinkwassertag 2019 als Anlass genommen, um der Bevölkerung die Qualität und Einzigartigkeit unseres Leitungswassers zu zeigen. Interessantes Detail am Rande: Seit dem Ibiza-Gate wird im Nationalrat über einen Verfassungsschutz des Trinkwassers debattiert.