Sondersendung
Maria Alm: SPÖ-Bürgermeister Hermann Rohrmoser sagt Zweitwohnsitzen den Kampf an
Di, 30. April. 2019 // 05:18

Eine der überraschendsten Entscheidungen bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen gab es in Maria Alm. Mit dem neu gewählten SPÖ-Gemeindeoberhaupt Hermann Rohrmoser war im Vorfeld nicht zu rechnen und in Maria Alm betritt man damit nun echtes Neuland. Der neue Bürgermeister möchte offensiv das Thema Zweitwohnsitze angehen und das wohnen leistbarer machen.
Kurioses Detail am Rande: mit der benachbarten Gemeinde Saalfelden wird Maria Alm künftig brüderlich zusammenarbeiten…