Salzburg Magazin
Die historischen Landwehrschützen feiern in Wals den Schützenjahrtag
Fr, 3. Mai. 2019 // 04:23

22.000 Soldaten fanden damals auf dem Walserfeld ihren Tod. Damit dieses traurige Ereignis nicht in Vergessenheit gerät, veranstalten die historischen Landwehrschützen einmal im Jahr den Schützenjahrtag. Ein Stück Geschichte, das für die Walser mittlerweile Tradition ist.