Salzburg Magazin
Erlebnisrundgang beim Museum Schloss Ritzen in Saalfelden lässt alte Legenden und Geschichten hochleben
Fr, 18. Juni. 2021 // 04:12

Geschichten über einen Einsiedler, der einem Mädchen die langen Zöpfe abschneiden wollte oder die Geschichte über den Glauben eines Kindes, dass der Ritzensee doch das Meer sein könnte. Diese alten Legenden und Geschichten aus Saalfelden am Steinernen Meer kann man sich zukünftig auf einem Erlebnis-Rundgang beim Museum Schloss Ritzen anhören. Das Ganze ist Teil eines Interregionalen-Projekts namens „SMART“, dem auch drei italienische Museen angehören.