Salzburg Magazin
Traditionelle Klänge vermischt mit europäischen Musikeinflüssen beim Frühlingskonzert der TMK Siezenheim
Di, 7. Mai. 2019 // 04:00

Das Frühlingskonzert gehört in Siezenheim quasi schon zum Frühlingsbeginn dazu und in diesem Jahr haben sich die Siezenheimer wirklich selbst übertroffen. Unter den musikalischen Acts waren unter anderem das Jugendorchester von Wals Siezenheim und spezcial guest Rampant Lion Pipe Band,  die traditionelle Klänge mit einem Crossover aus europäischen Musikeinflüssen gekonnt vermischten. Der Andrang war so groß, dass heuer sogar die Bühne vergrößert werden musste.