Themen Talk
Skeptisches Salzburg: Wie viel Skepsis darf sein?
Di, 13. Dezember. 2022 // 27:00

Ist alles bloß ein Schwindel? Eine große Lüge oder Verschwörung? Eurobarometer zeigt: Die Österreicher:innen sind im EU-Vergleich eine skeptische Gesellschaft. Doch welche Gründe gibt es für diese misstrauische Haltung gegenüber Wissenschaft, Technologie und Politik? Welche Auswirkungen hat das auf unseren Fortschritt und unsere Demokratie? Dinge zu hinterfragen ist eine wissenschaftliche Tugend. War nicht auch der berühmte Philosoph René Descartes ein Mensch der alles in Zweifel gestellt hat? Wie viel Skepsis ist für Mensch und Gesellschaft angebracht und gesund?

Im Talk mit Marius Holzer:
Dr. Charlotte Werndl (Professorin für Wissenschaftstheorie an der PLUS)
Dr. Alexander Hieke (Leiter des Fachbereichs für Philosophie an der PLUS)
Dr. Reinhard Heinisch (Leiter des Fachbereichs für Politikwissenschaft an der PLUS)