Orte, Zeit & Zeugen
Leogang: alter Bergbau und zeitlose Schätze
Mi, 27. Oktober. 2021 // 28:56

Die reiche Vielfalt an Erzen und Mineralien, die im Schwarzleotal gefördert wurden, sucht ihresgleichen. Noch heute ist der Pinzgauer Bergbauort Leogang eine wahre Schatzkammer bedeutender Antiquitäten und zeitloser Kostbarkeiten. Der weltberühmte blaue Kobalt, seltene erzbischöfliche Silbermünzen, eine intakte Hüttschmiede aus 1590 und tiefe, noch zugängliche Stollen machen Leogang zu einem der lebendigsten Orte Salzburger Bergbaugeschichte.