Salzburg Magazin
Dorfgasteiner Kindergarten übersiedelt für vier Wochen auf die Alm
Fr, 7. Juni. 2019 // 06:17

Die Kinder des Dorfgasteiner Kindergartens dürfen sich einmal im Jahr wie Heidi und der Ziegenpeter fühlen – denn für vier Wochen übersiedelt der Kindergarten samt 50 Kids auf die Amoseralm. Bereits zum dritten Mal organisieren Kindergartenleiterin Gabi Kranabetter und ihre engagierten Kolleginnen den Almkindergarten. Dieses Jahr geht’s für die Minis im Alter von drei bis sechs Jahren ums Thema Abwehrkräfte. Der Almkindergarten ist eines von vielen Vorzeigeprojekten des Leader Vereins Pongau. Hannes Kirchberger mit den Einzelheiten.