Salzburg Magazin
Planetenklangschalen sollen den Klang unserer nächsten Himmelskörper imitieren
Fr, 17. Juli. 2020 // 03:47

Machen unsere Planeten da oben Musik? Die Idee der Planetentöne gab es zwar schon bei den Pythagoreern, sie hat aber in der modernen Physik keine Bedeutung mehr. Planetenklangschalen sollen der Frequenz ihrer jeweiligen Himmelskörper entsprechen. In esoterischen Kreisen glaubt man, diese Töne sollen unterschiedliche Wirkungen auf den Körper haben. Siegfried Mayer, der Gründer der Österreichdorfschule in Nepal, ist auf diese Schalen bei seinen Reisen aufmerksam geworden und hat sie bei einer Benefizveranstaltung vorgeführt.