Oktoberfest Asitzbräu 2017

O´zapft is, heißt es nicht nur beim Münchner Oktoberfest, wenn der Herbst kommt, ist auch in Salzburg einiges los.
Am vergangenen Wochenende startete das traditionelle Oktoberfest im Asitzbräu in Leogang. Stimmung pur und Wies’n Gaudi im hochalpinen Bierpalast.

Zum Magazin DVD bestellen < /> Embed Code

 

 

Ähnliche Clips

Die Oper „Carmen“ aufgeführt mit nur sechs Personen – Tonspuren am Asitz
 
Kulturformat  

Die Oper „Carmen“ aufgeführt mit nur sechs Personen – Tonspuren am Asitz

Die Tonspuren am Asitz in Leogang neigen sich dem Ende zu. Beim vorletzten Konzert wurden prominente Töne angeschlagen. Eine außergewöhnliche Inszenierung der Oper Carmen präsentierten Wiener Theatermusiker der Kammeroper Wien.

 
50 Jahre Sonnberglauf in Leogang
 
Sport Magazin  

50 Jahre Sonnberglauf in Leogang

Der SC Leogang feiert heuer sein 70jähriges Vereinsjubiläum. Damit aber noch nicht genug der runden Geburtstage, wird das Steinbergstadion doch 10 Jahre alt und der Sonnberglauf gar schon 50. Dieser Traditionslauf ist einer der prestigeträchtigsten Läufe für Volks- und Breitensportler in der Region und das stellte er im Jubiläumsjahr wieder eindrucksvoll unter Beweis.

 
Botschafter der Rad WM machen Station in Leogang
 
Salzburg Magazin  

Botschafter der Rad WM machen Station in Leogang

In Innsbruck-Tirol findet im September der Höhepunkt der Radsaison statt: Die Rad WM! Leogang war vergange Woche ein Etappen-Zielort als Vorgeschmack des Rad-Events. Zahlreiche Olympiamedaillengewinner und Weltmeister radelten 240 Kilometer weit, von Klagenfurt über den Großglockner nach Leogang.  

 
Jüdischer Klang bei den Tonspuren am Asitz mit Klezmer Connection
 
Salzburg Magazin  

Jüdischer Klang bei den Tonspuren am Asitz mit Klezmer Connection

Wissen Sie was Klezmer-Musik ist? Wenn nicht, dann machen Sie sich jetzt auf eine spannende Reise ins Osteuropa der letzten Jahrhunderte bereit, mit jüdischer Musik vom Feinsten. Gespielt wurde Klezmer vor allem zu Hochzeiten und anderen Feierlichkeiten und Ende Juli nun auch bei den Tonspuren am Asitz in Leogang.

 
Dreamers’ Circus mit nordischen Klänge bei den Tonspuren am Asitz
 
Salzburg Magazin  

Dreamers’ Circus mit nordischen Klänge bei den Tonspuren am Asitz

Es geht ab in den Pinzgau zur Konzertreihe Tonspuren in Leogang die seit Jahren erstklassige Künstler aus Österreich, Europa und teilweise sogar von noch weiter her in den Pinzgau holt. Am 12. Juli etwa waren drei Skandinavier zu Gast, die mit ihren nordischen Klängen das Publikum am Asitz begeisterten.

 
Musicbanda Franui bei den Tonspuren am Asitz
 
Kulturformat  

Musicbanda Franui bei den Tonspuren am Asitz

Er ist wieder eröffnet: der Tonspurensommer am Asitz in Leogang. Insgesamt 5 ganz unterschiedliche Konzerte stehen heuer auf dem Programm, von skandinavischem Folk über jiddische Musik und die Oper Carmen bis hin zu Wiener Schrammelmusik ist alles mit dabei. Abgerundet wird das Ganze durch die Musicbanda Franui, die die Konzertreihe eröffnen durfte.

 
Burnout-Zeitalter in Skulpturform – Kunstinstallation „Human“ von Michael Lang im Hotel Puradies
 
Salzburg Magazin  

Burnout-Zeitalter in Skulpturform – Kunstinstallation „Human“ von Michael Lang im Hotel Puradies

Künstlerisch geht’s weiter bei uns – nämlich im kürzlich erbauten Hotel Puradies in Legoang. Dort werden ganz besondere Kunstinstallationen des Osttiroler Künstlers Michael Lang ausgestellt.

 
Gretl Fröhlich feiert ihren 107. Geburtstag
 
Bezirksblätter Magazin  

Gretl Fröhlich feiert ihren 107. Geburtstag

Faul sein, gibt’s nid, das ist die Lebenseinstellung von Gretl Fröhlich. Vielleicht konnte sie genau deshalb kürzlich ihren 107. Geburtstag feiern. Die älteste Pinzgauerin turnt seit zehn Jahren und zählt täglich von 1.000 rückwärts, um Körper und Geist fit zu halten.

 
Sechs Museen, ein Weg – Weg der Kostbarkeiten in Leogang eröffnet
 
Salzburg Magazin  

Sechs Museen, ein Weg – Weg der Kostbarkeiten in Leogang eröffnet

Der Salzburger Pinzgau hat eine neue, grenzüberschreitende Attraktion für Kunst- und Kulturliebhaber: Mit einer stimmungsvollen Feier im Bergbau- und Gotikmuseum Leogang wurde am 23. Mai nämlich der „Weg der Kostbarkeiten“ eröffnet.

 
Fest der Dankbarkeit im Badhaus Leogang
 
Salzburg Magazin  

Fest der Dankbarkeit im Badhaus Leogang

Wir haben an die 70.000 aktive Wörter in unserem deutschsprachigen Wortschatz. Ein Wort davon verwenden wir hoffentlich alle mehrmals täglich, das Wort “Danke”. Das spielt beim zweiten kleinen Fest der Dankbarkeit im Badhaus Leogang eine ganz besondere Rolle.

 
 
css.php