Musikalischer 5-Uhr Tee

KULTUR wird in Oberalm seit jeher groß geschrieben. Das wird sich auch im Jahr 2017 nicht ändern. Als Auftakt für die neue Saison des musikalischen 5 Uhr Tees, stand diesmal Jazz in Form des Trio Novo auf dem Programm. Wie sich wohl ein Trio mit vier Personen anhört?

Zum Magazin DVD bestellen < /> Embed Code

 

 

Ähnliche Clips

Parkfest im renaturierten Löwensteinpark in Oberalm
 
Salzburg Magazin  

Parkfest im renaturierten Löwensteinpark in Oberalm

Zu guter letzt steht das Sommerfest in Oberalm auf dem Reiseplan, und auch hier war die Location der eigentliche Star. Der Löwensteinpark wurde renaturiert und präsentierte sich als festliches Naturjuwel Oberalms.

 
Tennis statt Smartphone – Die Tennisjugendwoche Oberalm
 
Sport Magazin  

Tennis statt Smartphone – Die Tennisjugendwoche Oberalm

Seit 24 Jahren veranstaltet der Tennisclub Oberalm in den Schulferien eine Sportwoche für Kinder. Neben fixen Trainingseinheiten haben die Nachwuchssportler auch Freizeit, anstatt den Blick auf  das Smartphone gibt es dann den Sprung in den Pool oder Matches am Tischtennistisch.

 
Betriebs- und Haushaltsmanagement in der Fachschule Winklhof
 
Salzburg Magazin  

Betriebs- und Haushaltsmanagement in der Fachschule Winklhof

Kühe melken, Dirndlgwand nähen und dazwischen noch Buchhaltung, die Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement an der Fachschule Winklhof in Oberalm hat sich längst von der ländlichen Hauswirtschaftsschule zu einer modernen, breitgefächerten Ausbildung weiterentwickelt. Den Schülerinnen und Schülern stehen nach drei Jahren Schulzeit zahlreiche Karrieremöglichkeiten offen.

 
Jari Genser mit dem art.albina Preis gekührt
 
Salzburg Magazin  

Jari Genser mit dem art.albina Preis gekührt

Jari Genser gewinnt in diesem Jahr den Kunstpreis art.albina der Kultur.Werkstatt Oberalm. Mit seinem Werk aus der Serie „Verbrechen und Strafe“ konnte er die Jury überzeugen.

 
Jazzklänge vom Feinsten mit Herb Berger und dem Trio Novo in Oberalm
 
Salzburg Magazin  

Jazzklänge vom Feinsten mit Herb Berger und dem Trio Novo in Oberalm

Für das Konzert "Jazzklänge vom Feinsten" holte sich das Trio Novo aus Oberalm hochkarätige Verstärkung. Aus drei Musikern wurde kurzfristig für den Auftritt am vergangenen Freitag ein Sextett. Mit dabei waren unter anderem der begnadete Jazzmusiker Herb Berger und die Sängerin Catherine-Theres Brauneis.

 
Muttertagskonzert der Trachtenmusikkapelle Oberalm
 
Salzburg Magazin  

Muttertagskonzert der Trachtenmusikkapelle Oberalm

Es hat bereits Tradition, das Muttertagskonzert der Trachtenmusikkapelle Oberalm. Auf dem Programm standen klassische Blasmusikstücke, aber auch Stücke aus moderner Zeit. Für jeden Geschmack etwas dabei und die perfekte Einstimmung für den Muttertag.

 
Maibaumaufstellen in Oberalm
 
Salzburg Magazin  

Maibaumaufstellen in Oberalm

Ein Dorfplatz ohne Maibaum ist wie eine Kirche ohne Kirchturm.  Darum treffen sich einmal im Jahr die stärksten Männer des Ortes um  das geschmückte Prachtstück in die Senkrechte zu hiefen.

 
Florianifeier und Fahrzeugweihe in Oberalm
 
Salzburg Magazin  

Florianifeier und Fahrzeugweihe in Oberalm

Für die Freiwillige Feuerwehr Oberalm ist es in diesem Jahr eine ganz besondere Florianifeier. Denn nach 2 jähriger Planung dürfen sie nun endlich ihr neues Einsatzfahrzeug in den Fuhrpark aufnehmen. Beim feierlichen Festakt am Schrannentisch übergab Bürgermeister Gerald Dürnberger das Fahrzeug an die freiwillige Feuerwehr.

 
LeseLust mit Verena Altenberger „Die beste aller Welten“
 
Salzburg Magazin  

LeseLust mit Verena Altenberger „Die beste aller Welten“

Mit dem preisgekrönten Kinofilm „Die beste aller Welten“ und der RTL-Serie „Magda macht das schon“ hat Verena Altenberger den Durchbruch geschafft. Einen Teil ihrer Jugend verbrachte die Schauspielerin in Oberalm, wo sie, im Rahmen der Reihe LeseLust, Ausschnitte aus „Die beste aller Welten“ zum Besten gibt.

 
Wissenstest der Tennengauer Feuerwehrjugend
 
Salzburg Magazin  

Wissenstest der Tennengauer Feuerwehrjugend

Früh übt sich wer ein Feuerwehrmann werden will. Schon im zarten Alter von 10 Jahren können die Kinder in die Feuerwehrjugend eintreten. Beim Wissenstest in Oberalm konnte sich der Tennengauer Nachwuchs beweisen.

 
 
css.php